logos abw

Head An- oder Abmeldung zur Abfallentsorgung

Altglas

Glasklar sortiert - richtig recycelt!

Glas ist ein wertvoller Rohstoff, der bei sortenreiner Trennung ohne Qualitätsverlust recycelt werden kann - das schont die Umwelt und spart Energie.

SO ENTSORGEN SIE RICHTIG

  • In Altglascontainer gehören nur restenleerte Glasverpackungen.
  • Dabei ist stets nach den Farben Weiß, Grün und Braun zu sortieren.
  • Die Deckel können, müssen aber nicht extra abgeschraubt werden.
  • Bitte beachten Sie die Einwurfzeiten auf den Glascontainern.
  • Hinweis: Die Müllablagerung an den Glascontainer-Standorten ist bußgeldbehaftet.

WISSENSWERTES ZU ALTGLAS

  • Jährlich werden in Deutschland rund 2 Millionen Tonnen Recyclingglas gesammelt. Das ergibt eine Recyclingquote von 84 %.
  • Die Farbtrennung bleibt auch im Sammelfahrzeug bestehen, da dieses über drei separate Kammern verfügt.
  • Bundesweit gibt es rund 250.000 Altglascontainer.
Das passt ins Altglas!

Nur Behältergläser gehören ins Altglas:

  • alle nicht bepfandeten Glasflaschen, z.B. für Wein, Sekt, Spirituosen, Essig, Öl etc.
  • Marmeladen-, Gurken-, Obst-, Suppen oder Senfgläser (Konservenglas)
  • Glasverpackungen für Kosmetika und pharmazeutische Produkte
  • Flakons aus Glas, z. B. Parfümflaschen

FRAGEN? WIR SIND FÜR SIE DA!

Das Team der Abfallberatung beantwortet gern Ihre Fragen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN



WERTSTOFFHÖFE &
SELBSTANLIEFERUNG



ABFALLVERMEIDUNG
& RECYCLING



ABFALL-ABC



SAMMELSTELLEN

KONTAKTIEREN SIE UNS

Tel.: 04941 16-7100
Fax: 04941 16-7099
abfallwirtschaft@landkreis-aurich.de

Kontakt
Abfuhrplan
MKW - Materialkreislauf- und Kompostwirtschaft