Sonderabfälle & Schadstoffmobil

Kostenlose Entsorgung von Schadstoffen

Sonderabfälle inkl. Schadstoffe dürfen nicht über die Tonne,  sondern müssen gesondert entsorgt werden. Wir zeigen Ihnen nachfolgend die richtigen Entsorgungswege für diverse Sonderabfälle auf. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an den genannten Kontakt.

Asbest richtig entsorgen

Asbest ist eine Bezeichnung für eine Gruppe natürlich vorkommender feinfaseriger Minerale. Gelangen Staubpartikel in die Atmungsorgane des Menschen, können sie als Spätfolge gefährliche Tumore auslösen.

Nachtspeicheröfen

Nachtspeicheröfen sind Elektroaltgeräte. Sie werden ausschließlich beim Entsorgungszentrum Großefehn und den Wertstoffhöfen der Inseln kostenlos angenommen. Da sie häufig asbesthaltige Bauteile enthalten, dürfen sie nur unzerlegt, staubdicht verpackt und mit einem Asbestaufkleber versehen angeliefert werden. Die Aufkleber erhalten Sie bei unseren Wertstoffhöfen.

Asbestzement

Bitte achten Sie beim Ausbau von Asbest auf folgendes:

  • Die Asbestzementplatten sind stets feucht zu halten, damit keine Stäube entstehen.
  • Die Platten sind in gekennzeichneten Big Bags zu verpacken.
  • Big Bags erhalten Sie im Entsorgungszentrum Großefehn und den Wertstoffhöfen zu folgenden Preisen: kleine Big Bags (0,90 x 0,90 x 1,10 m) für 10,00 €, große Platten-Big Bags (3,20 x 1,25 x 0,30 m) für 15,00 €

Hinweise:

  • Asbestzementhaltige Produkte wie Platten und Wellplatten aus Faserzement dürfen nicht wieder verwendet oder eingebaut werden. Das ist nach § 16 Abs. 2 der Gefahrstoff-Verordnung untersagt!
  • Die Selbstanlieferung von asbesthaltigen Abfällen ist auf 2.000 kg pro Jahr und Haushalt beschränkt (in der Regel zwei Stück Big Bags Eternitplatten).

Bei größeren Mengen wird eine Entsorgung über einen Container angeboten. Das Bestellformular für Sondercontainer finden Sie unter Downloads.

FRAGEN? WIR SIND FÜR SIE DA!

Das Team der Abfallberatung beantwortet gern Ihre Fragen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN



WERTSTOFFHÖFE &
SELBSTANLIEFERUNG



SÄCKE



CONTAINERDIENST



ABFALL-ABC