Karriere & Ausbildung

Werden Sie ein Teil von uns

Die MKW GmbH & Co. KG stellt als hundertprozentige Tochtergesellschaft des Landkreises Aurich zusammen mit dem Abfallwirtschaftsbetrieb die Entsorgung im Landkreis sicher. Auf dem Festland und auf den Inseln Juist, Baltrum und Norderney unterhält sie mehrere Wertstoffhöfe. Im Entsorgungszentrum Großefehn betreibt sie moderne Anlagen zur effizienten Abfallbehandlung und -verwertung. Für Abfuhr, Transport, Umladung etc. verfügt die MKW über einen umfangreichen Fuhrpark mit modernen Spezialfahrzeugen.

AUSBILDUNG 2021

Für eine umweltgerechte Entsorgung benötigen wir geschultes Fachpersonal! Ab August 2021 suchen wir wieder Auzubildende (m/w/d) zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft

Das bieten wir dir:

Die MKW als kommunales Unternehmen des Landkreises Aurich bietet dir:

  • eine optimale Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft
  • einen tiefen Einblick in weite Bereiche der modernen Abfallwirtschaft
  • Unterstützung durch unser kompetentes und motiviertes Team
  • eine Ausbildungsvergütung orientiert am Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)

Das erwartet dich:

  • eine 3-jährige duale Ausbildung
  • eine breite Praxis in unserem Entsorgungsunternehmen
  • Erwerb von Spezialkenntnissen in außerbetrieblichen Praktika

Das erwarten wir von dir:

  • Interesse an Naturwissenschaften, Umweltschutz und Umwelttechnik
  • praktisch-handwerkliche Fähigkeiten und Spaß am Umgang mit Maschinen
  • Freude am Arbeiten im Freien
  • Teamarbeit, kundenorientiertes Handeln sowie selbstständiges Arbeiten

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann sende uns deine aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 15.03.2021 per Post oder E-Mail an:

MKW - Materialkreislauf- und Kompostwirtschaft GmbH & Co. KG │Holtmeedeweg 6 │ 26629 Großefehn

E-Mail: abfallwirtschaft@landkreis-aurich.de

Du hast Fragen zur Ausbildung? Dann wende dich direkt an folgende Ansprechpartner:

Karin Habben
Telefon: 04941 16-7014
E-Mail: khabben@landkreis-aurich.de

Yves Knoblich
Telefon: 04941 16-7041
E-Mail: yknoblich@landkreis-aurich.de

Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft

Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft ist ein dreijähriger Ausbildungsberuf, welcher in der Regel  in einem Entsorgungsunternehmen erlernt wird. Dabei lernst Du alles, was Du über die Logistik, die Sammlung und den Vertrieb von Abfällen sowie die anschließende Verwertung, Behandlung und Beseitigung von Abfällen wissen musst. Die Berufsschule vermittelt Dir dafür die theoretischen Grundlagen. In der Praxis arbeitest du unter anderem in unseren Abfallbehandlungsanlagen, auf dem Wertstoffhof oder im Labor.

Du solltest mindestens über einen guten Hauptschulabschluss verfügen. Du solltest Dich für technische Abläufe wie dem Bedienen, Überwachen, Inspizieren oder Reparieren von Anlagen und Themen wie Umweltschutz und Recycling interessieren. Zudem solltest Du ein gutes mathematisches Verständnis sowie eine kundenorientiere Denkweise mitbringen. Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Umsichtigkeit und Einsatzbereitschaft runden Dein optimales Bewerberprofil ab.

WEITERE INFORMATIONEN?

Frau Heuermann beantwortet gern Ihre Fragen.