24.09.2020 - SCHADSTOFFANNAHME JUIST & BALTRUM

Wir bitten um Beachtung: Die Termine der Schadstoffannahme ändern sich auf Juist und Baltrum folgendermaßen:

Juist: Montag, den 2. November 2020 von 10:00 bis 11:30 Uhr

Baltrum: Dienstag, den 3. November 2020 von 11:00 bis 12:30 Uhr

11.05.2020 - WERTSTOFFHÖFE MIT ZUGANGSREGELN

An den Wertstoffhöfen im Landkreis Aurich gelten nach wie vor besondere Zugangsregeln. 

Diese können Sie hier abrufen.

SERVICES IM ÜBERBLICK

WERTSTOFFHÖFE & SELBSTANLIEFERUNG

FILTER- UND  STANDARDDECKEL

SPERRMÜLL ANMELDEN

TONNEN-  SCHLÖSSER

CONTAINERDIENST

umweltbildung01

MÜLLTONNEN BESTELLEN

FORMULARE & DOWNLOADS

AKTUELLE THEMEN

This image for Image Layouts addon

MKW-Aktionstage verschoben auf 2021

Die 5. MKW-Aktionstage auf dem Gelände des Entsorgungszentrums in Großefehn wurden aufgrund der aktuellen Situation auf das Wochenende vom 5. & 6. Juni 2021 verschoben.

Weiterlesen
Frisch- und Fertigkompost

Frisch- und
Fertigkompost

Im Kompostwerk Großefehn werden aus Bio- und Grünabfällen hochwertiger Frisch- und Fertigkompost für den regionalen und überregionalen Garten- und Landschaftsbau gewonnen.

Weiterlesen
Kampagne Trenn dich korrekt

Kampagne
"Trenn dich korrekt"

Wir machen Schluss mit Plastik in der Biotonne! Die Kampagne der Abfallwirtschaft Landkreis Aurich klärt über die korrekte Entsorgung von Biomüll auf.

Weiterlesen

ÜBER AWB & MKW

Der Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Aurich übernimmt vorwiegend hoheitliche Aufgaben im Bereich der Abfallwirtschaft und des Bodenschutzes sowie die klassische Einsammlung von Bio- und Restabfall, Papier und Leichtverpackungen. Dabei stellt die Abfallsammlung mittels Pferdekutschen auf den autofreien Inseln Juist und Baltrum eine Besonderheit dar.

Die MKW betreibt als Tochtergesellschaft des Landkreises mehrere Anlagen zur effizienten Abfallbehandlung und -verwertung. Im hochmodernen Entsorgungszentrum Großefehn werden aus Bioabfällen Kompost, Flüssigdünger und Biogas gewonnen. Eine Mechanisch-Biologische Abfallbehandlungsanlage (MBA) sorgt für eine optimierte Restabfall-Verarbeitung. Mehrere Wertstoffhöfe auf dem Festland und den Inseln ermöglichen den Bürgern eine flexible Selbstanlieferung ihres Abfalls vor Ort. Das fortschrittliche Dienstleistungsunternehmen gilt in der Region als beliebter Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb.

Am Standort Großefehn unterhalten beide Betriebe gemeinsam einen außerschulischen Lernort, der insbesondere Bildungseinrichtungen spannende Einblicke in das umfangreiche Feld der Kreislaufwirtschaft verspricht. Interessierte haben hier die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und dabei den richtigen Umgang mit Abfällen zu erlernen.

0
JAHRE ERFAHRUNG
0
MITARBEITER/INNEN
0
ABFALLSAMMELFAHRZEUGE
0
MÜLLTONNEN