KOOPERATION NATURSCHUTZSTATION FEHNTJER TIEF

Die Umweltbildung der Abfallwirtschaft kooperiert mit der nahe gelegenen Naturschutzstation Fehntjer Tief. Als außerschulischer Lernort für Kindergärten, Schulen, Jugend- und Erwachsenengruppen bietet die Station unterschiedliche Umweltbildungsprogramme für einen oder mehrere Tage an. So zaubern z. B. schon die Kleinsten mit der „Moorhexe“ und „Lübbo“, dem Maskottchen der Station, wundervolle Dinge. Ab Klassenstufe 1 kann die Insektenwelt der Gewässer und Wiesen erforscht werden – ein ideales Angebot, um die vielfältige Natur direkt vor der „eigenen Haustür“ zu erforschen, kennen und wertschätzen zu lernen.

Naturschutzstation Fehntjer Tief
Lübbertsfehner Straße 36
26632 Ihlow/OT Lübbertsfehn
Telefon 04945 1492
naturschutzstation@landkreis-aurich.de
www.naturschutzstation.de

 

Die Kleinen Lübbos

Naturforscher ab 6 Jahre erkunden gemeinsam die Natur rund um das Naturschutzgebiet.

Wann: Jeden ersten Dienstag im Monat, 15:30 – 17:00 Uhr

Wo: Naturschutzstation Fehntjer Tief

Anmeldung erforderlich.

 

FRAGEN? WIR SIND FÜR SIE DA!

Das Team der Abfallberatung beantwortet gern Ihre Fragen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN



SORTIERANLEITUNG



TRENN DICH KORREKT



UMWELTGROSCHEN